KONTAKT/ÜBER UNS

Mit wem hast Du es hier zu tun?

Wir finden es immer interessant zu wissen, wer steht denn eigentlich hinter so einem Projekt?

Ja, und dann will man die Leute ja auch mal sehen …

Ein Bild zu einer Person verschafft schon einen Eindruck, auch, wenn es nicht nur um das äußerliche eines Menschen geht. Aber, Sonja und Ute sehen durchaus sympathisch aus.

Und, damit ihr ein wenig mehr über uns erfahrt, hier unsere Story:

Da ich die Schreiberin bin, fange ich mit Sonja an:

Sonja, sei positiv, sei-positiv


Sonja ist geborene Bayerin, spricht fließend bayerisch, kann ein wenig hochdeutsch, aber ihre Heimat geht in ihrer Sprache nie verloren. Auch Englisch spricht sie gut, aber der bayrische Dialekt ist auch da zu hören (wahrscheinlich streicht mir Sonja diesen Teil aus dem Text) (Anmerkung Sonja: Nein, ich steh dazu ;-)). Die Liebe hat Sonja tatsächlich nach Nordrhein-Westfalen verpflanzt - aber nur für ein paar Jahre – die ​bayrischen Wurzeln liegen zu tief ​und deshalb lebt sie wieder in Bayern.

​Das wunderbare an Sonjas Aufenthalt in Nordrhein-Westfalen ist, dass wir uns begegnet sind.


Ich bin Ute. Meine Wurzeln sitzen nicht ganz so tief. In meiner Familie gelte ich als Zigeunerin, da ich schon so oft umgezogen bin. In Niedersachsen bin ich aufgewachsen, dann hat es mich nach Irland, Hamburg, Hessen, Stuttgart, Brandenburg und jetzt nach Nordrhein-Westfalen verschlagen. Da ich verheiratet bin und drei Kinder habe, lebe ich hier schon länger und werde hier auch noch länger bleiben.

Ute, sei positiv, sei-positiv
Sonja, Ute, sei positiv

2009 haben Sonja und ich uns kennen gelernt. Und 2018 haben wir die Sonja Bleisteiner und Ute Urselmann GbR gegründet. Wir wissen einfach, dass wir gut zusammenarbeiten. Ich habe mir Sonja damals ausgesucht. Ich war mal ihre Chefin. Wir haben damals gemeinsam ein Geschäft für eine Firma aufgebaut und ich muss sagen: „So gut wie mit Sonja habe ich danach nie wieder mit jemanden gearbeitet.“  Und ich weiß, dass es Sonja genau so geht.

Sonja, Ute, sei positiv

Wir können ganz wunderbar Hand in Hand arbeiten. Und wir können uns so richtig gut die Meinung sagen. Zum Glück sind wir beide nicht nachtragend. Uns verbinden Gemeinsamkeiten im Denken und keine von uns ist sich zu schade für irgendeine Arbeit: „Wer den Kaffee kocht, ist uns egal, Hauptsache es gibt Kaffee.“

Sonja, Ute, sei-positiv

Dennoch sind wir auch total unterschiedlich. Denn Sonja behauptet zwar immer, dass sie mit Zahlen nicht umgehen kann, aber sie ist Kauffrau und das logische, systematische Denken und Ordnung, das ist so ihr Thema. Ich bin halt Pädagogin: ich kann alles was mit vielen Worten zu tun hat (beraten, erklären, schreiben) und Netzwerken – Zahlen kann ich auch ein wenig, deshalb muss ich die Buchhaltung machen. Und ich kann Chaos.

Sonja, Ute, sei-positiv

Besonders verbindet uns der Humor. Da haben wir uns direkt gefunden.

In den Jahren in denen wir nicht zusammen gearbeitet haben, hat uns eine Freundschaft verbunden und die Sehnsucht nach einer Kollegin, wie wir sie sind. Unsere Einstellung zur Arbeit ist identisch: Wir arbeiten gerne, es muss aber einen Sinn haben und es muss immer genug zu tun geben. Unterschiedliche Erfahrungen haben wir beide gesammelt: von Kollegen die ihre Zeit absitzen, Zeit totschlagen im Büro und ständigem Gejammer der Arbeitskollegen könne wir ein Lied singen. Aber, das würde keine von uns weiterbringen.

Sonja, Ute, sei positiv

Das Leben ist schön. Manchmal ist der Weg des Lebens mit vielen Stolpersteinen verbaut.

Sonja und ich gehören zu den Menschen, die sich beruflich immer wieder auf den Weg gemacht haben. Sei es, weil wir wegen der Liebe umgezogen sind oder wir einen befristeten Vertrag hatten und diese Zeit definitiv genug war. Vielleicht sind wir bei dem einen oder anderen Arbeitgeber auch nicht geblieben, weil die Stimmung und der Führungsstil nicht zu uns passten. An manchen Stellen war es das Geld und ein besseres Angebot, warum wir uns auf den Weg gemacht haben. Tja, wir sind beide nicht wie unsere Eltern ein Leben lang bei einer Arbeitsstelle geblieben. Vielleicht haben sich die Zeiten geändert und deshalb geht es nicht nur uns so.

Sonja, Ute, sei-positiv

Es ist gut so, wie es ist. Wir wollen unser Leben nicht eintauschen. Wir genießen es. Jeder Wechsel hat Erfahrungen mit sich gebracht. Wir haben immer dazu gelernt.

Unsere Verbundenheit, unsere Fähigkeiten und unsere Denke haben immer wieder dazu geführt, dass wir über ein gemeinsames Projekt gesprochen haben. Ach, ihr wollt gar nicht wissen, was wir alles für Ideen hatten. Zuerst waren es nur Spinnereien. Aber, nach einer Weile wurde es konkreter und klarer. Unser Wunsch zusammen ein Projekt zu gestalten war da.​

Sonja, Ute, sei-positiv

Wir wissen, dass wir gut zusammen sind. Unsere Energien wollen wir hier zusammen bringen.

Sonja, Ute, sei positiv

Somit findest du hier eine Seite mit viel Humor. Von zwei Frauen, die sich und das Leben zwar genau betrachten, aber manchmal nicht ganz so ernst nehmen … Lachen hilft!

Uns beschäftigen die Menschen. Wir fragen uns ganz oft, warum sich die Menschen in unserer Umgebung so verhalten, wie sie es tun. In unseren Diskussionen beschäftigen uns die Verhaltensweisen unserer Kollegen und in der Gesellschaft. Darüber wollen wir hier reden. Wir möchten ein Stück weit dazu beitragen, dass das Leben schön ist und wollen Dir dabei helfen.

Wir bringen hier keine wissenschaftliche fundierten Artikel, wobei wir uns ab und an auf andere Artikel und vielleicht auch mal die Wissenschaft beziehen werden.

Das, was wir schreiben ist unsere Meinung und beruht auf unserer Lebenserfahrung. Wir bringen vielfältige Erfahrungen, Qualifikationen und Kenntnisse mit. Sonja ist Wirtschaftspsychologin und ich bin Diplom-Pädagogin. Beruflich sind wir diverse Stationen durchlaufen und das Leben gibt uns tägliche neue Aufgaben, so dass wir nie aufhören zu lernen.



Ich habe es ja bereits erwähnt, dass Sonja eher die Frau mit der Struktur ist. Deshalb ist Sonja zuständig für die Internetseite mit allem was dahinter steht. Zudem ist sie diejenige, die hauptsächlich die Fotos macht und dann unsere Spruchbilder erstellt.


Und Ute kann mit Worten. Sie schreibt, erzählt und entwickelt viele Ideen -  alles was hier so der Inhalt ist. Natürlich immer in Absprache mit Sonja. Sonja hat viele Ideen, die Ute dann umsetzt. Ute versucht alle Bücher zu lesen, die hier empfohlen werden.

Zusammen sind wir ein Team!

Wir freuen uns, wenn dir unsere Seite gefällt.

Wenn du Fragen hast, dann kannst du uns schreiben info@sei-positiv.com

Solltest du bei Facebook sein, dann informieren wir dich dort regelmäßig über neue Beiträge von uns.

Hast du Lust uns zu unterstützen? Wenn du die Bücher über unseren Link kaufst, dann kommt uns das zu Gute. Wir empfehlen in fast jedem Artikel Bücher zum Thema, die uns gefallen. Alle Links und Bücher findest du auch unter: https://sei-positiv.com/links-empfehlungen/

Sei positiv!

Sonja & Ute

PS: Für die Fotos und ein kurzweiliges Fotoshooting danken wir Martina Petter.